Akademische*r Rat/Rätin

Am Lehrstuhl für Denkmalpflege der Universität Bamberg ist die Stelle einer/eines Akademischen Rätin/Akademischen Rats auf Zeit (m/w/d) zu besetzen; Frist 31. Juli 2021

Zukünftige Termine
« August 2021 »
month-8
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5

Zusammenfassung

Beschreibung

Am Lehrstuhl für Denkmalpflege der Otto-Friedrich-Universität Bamberg ist ab dem 01.10.2021 die Stelle einer/eines Akademischen Rätin/Akademischen Rats auf Zeit (m/w/d) (Bes. Gr. A 13 oder TV-L E 13) in einem befristeten Beschäftigungsverhältnis als wissenschaftliche/r Mitarbeiter/-in (TV-L E 13) oder bei Vorliegen der erforderlichen Voraussetzungen in einem Beamtenverhältnis auf drei Jahre (mit Verlängerungsmöglichkeit bis zu drei weiteren Jahren) (Bes. Gr. A13) zu besetzen.

Aufgabenbeschreibung:
• Forschungsaktivität und eigene wissenschaftliche Qualifizierung mit dem Ziel der Habilitation auf dem Feld der Denkmalwissenschaften / Heritage Studies,
• Präsentation und Veröffentlichung von Teilen des Arbeitsfortschritts (auch in englischer Sprache) auf Tagungen und in Fachzeitschriften,
• Vorbereitung und Durchführung von Lehrveranstaltungen in den Bereichen Theorie und Geschichte der Denkmalpflege, Denkmalkunde und Denkmalwissenschaften im Umfang von 5 SWS,
• Mitarbeit in der akademischen Selbstverwaltung, und der Studienorganisation.

Anforderungsprofil:
• Qualifizierte Promotion in Kunstgeschichte oder benachbarten Fächern, vorzugsweise mit einem Schwerpunkt in den Denkmalwissenschaften oder der Architektur- und Stadtforschung,
• Einschläge Kenntnisse sowie ein eigenständiges Forschungsprofil in den genannten Bereichen,
• Pädagogische Eignung.

Allgemeines:
Die Otto-Friedrich-Universität Bamberg ist bestrebt, den Anteil von Frauen in Forschung und Lehre zu erhöhen, und fordert deshalb entsprechend qualifizierte Frauen nachdrücklich zur Bewerbung auf. Schwerbehinderte Bewerberinnen oder Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Die Otto-Friedrich-Universität Bamberg wurde von der Hertie-Stiftung als familiengerechte Hochschule zertifiziert. Sie setzt sich besonders für die Vereinbarkeit von Familie und Erwerbsleben ein.


Bewerbung


Ihre Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse etc.) senden Sie bitte elektronisch (zusammengefasst zu einem PDF-Dokument) an die untenstehende E-Mail-Adresse.
Bewerbungsfrist: 31.07.2021

Kontaktadresse:
Prof. Dr. Gerhard Vinken
Lehrstuhl für Denkmalpflege
Otto-Friedrich-Universität Bamberg
Am Zwinger 4
96047 Bamberg
E-Mail: gerhard.vinken(at)uni-bamberg.de

Kontakt

Nähere Informationen

Prof. Dr. Gerhard Vinken

gerhard.vinken[ at ]uni-bamberg.de