Universitätsassistent/in ohne Doktorat an der Uni Graz gesucht

Das Institut für Kulturanthropologie und Europäische Ethnologie der Universität Graz sucht eine/n Universitätsassistent/in ohne Doktorat (30 Stunden/Woche; befristet bis 30.9.2023; zu besetzen ab 01. Oktober 2019). Bewerbungsschluss ist der 03. April 2019.

EVIFA Literatursuche

Zukünftige Termine
« März 2019 »
month-3
Mo Di Mi Do Fr Sa So
25 26 27 28 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Zusammenfassung

  • Was StellenangebotUniversitätsassistent/in ohne Doktorat an der Uni Graz gesucht
  • Wann bis (Europe/Berlin / UTC100)
  • Wo Institut für Kulturanthropologie & Europäische Ethnologie, Karl-Franzens-Universität Graz, Attemsgasse 25/I, A 8010 Graz Österreich
  • Termin herunterladen iCal Datei herunterladen

Beschreibung

Ihr Aufgabengebiet:

  • Mitarbeit bei Forschungsaufgaben
  • Mitwirkung bei Forschungsprojekten
  • Mitarbeit an Organisations- und Verwaltungsaufgaben sowie an Evaluierungsmaßnahmen
  • Betreuung von Studierenden
  • Selbstständige Forschungstätigkeiten (Dissertation)
  • Selbständige Durchführung von Lehrveranstaltungen und Abhaltung von Prüfungen
  • Tagungsbesuche
  • Mitwirkung an der Profilierung der Forschungsschwerpunkte des Instituts

Ihr Profil:

  • Sehr guter Studienabschluss in Europäische Ethnologie/Kulturanthropologie/ Empirische Kulturwissenschaft/Volkskunde
  • Kompetenz im Umgang mit ethnografischen und kulturanalytischen Methoden
  • Bestehendes Dissertationsprojekt
  • Sehr gute englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift
  • Teamfähigkeit
  • Organisationsfähigkeit
  • Selbstständige Arbeitsweise und Eigeninitiative
  • Wissenschaftliche Neugier
  • Besonderes Interesse am Fach und an einer wissenschaftlichen Laufbahn (wünschenswert)

Einstufung:

Gehaltsschema des Universitäten-KV: B1

Mindestgehalt:

Das kollektivvertragliche Mindestentgelt gemäß der angegebenen Einstufung beträgt € 2148.40 brutto/Monat. Durch anrechenbare Vordienstzeiten und sonstige Bezugs- und Entlohnungsbestandteile kann sich dieses Mindestentgelt erhöhen.

Ende der Bewerbungsfrist: 03. April 2019
Kennzahl: MB/54/99 ex 2018/19

Die Universität Graz strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an, insbesondere in Leitungsfunktionen und beim wissenschaftlichen Personal und lädt deshalb qualifizierte Frauen ausdrücklich zur Bewerbung ein.

Insbesondere im wissenschaftlichen Bereich freuen wir uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung, die über eine ausschreibungsadäquate Qualifikation verfügen.

Bei Interesse senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen innerhalb der angegebenen Bewerbungsfrist unter Angabe der Kennzahl bitte per E-Mail an:

bewerbung@uni-graz.at

Kontakt

Nähere Informationen

Prof. Dr. Katharina Eisch-Angus

Tel. +43 (0)316 380-2585

Dokumente senden an

Prof. Dr. Katharina Eisch-Angus

bewerbung[ at ]uni-graz.at