Akademischer Mitarbeiter Global Awareness mit Schwerpunkt in der Lehre

Die Universität Tübingen etabliert im Rahmen des überfachlichen Bildungsangebots ein neues englischsprachiges Programm zu „Global Awareness“. Für die Konzeption, die inner- und außeruniversitäre sowie die internationale Vernetzung, die Durchführung und die kontinuierliche Weiterentwicklung dieses Angebots ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle eines Akademischen Mitarbeiters Global Awareness mit Schwerpunkt in der Lehre (m/w/d, E 13 TV-L, 100%) neu zu besetzen.

EVIFA Literatursuche

Zukünftige Termine
« Februar 2020 »
month-2
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 1

Zusammenfassung

  • Was StellenangebotAkademischer Mitarbeiter Global Awareness mit Schwerpunkt in der Lehre
  • Wann bis (Europe/Berlin / UTC100)
  • Wo Tübingen Deutschland
  • Termin herunterladen iCal Datei herunterladen

Beschreibung

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Konzeptionelle Erstentwicklung, Koordination, Durchführung und Weiterentwicklung des englischsprachigen Blended Learning-Formates Global Awareness im Bereich Liberal Education, in Kooperation mit einschlägigen Fachbereichen, der Hochschuldidaktik und den mediengestaltenden Einrichtungen
  • Durchführung eigener Lehre zu Global Awareness
  • Inhaltliche Vernetzung des 4 ECTS Global Awareness-Basiskurses mit den Themen: Bildung für Nachhaltige Entwicklung, Inter- & Transkulturalität, Digitalisierung sowie Ökonomisches Denken und Handeln unter Einbezug der relevanten Akteure
  • Koordination der Produktion von medialen Beiträgen
  • Entwicklung geeigneter didaktischer Materialien und geeigneter Evaluationsinstrumente
  • Auswahl, Betreuung und fachliche Anleitung von Tutor/innen

Folgende Qualifikationen, Kenntnisse und Fähigkeiten setzen wir für diese Aufgaben voraus:

  • Abgeschlossenes sozial-, geistes- oder kulturwissenschaftliches Universitätsstudium (Magister, Master, Diplom)
  • Schwerpunkt Interkulturalität
  • Inhaltliche Expertise zu den unterschiedlichen Aspekten des Themas Global Awareness
  • Nachgewiesene sehr gute mündliche und schriftliche Englischkenntnisse (Niveau C2)
  • Ausgewiesene praktische Erfahrung in der Entwicklung und Durchführung innovativer didaktischer Konzepte
  • Teamorientierte, termintreue, selbstständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Adressatengerechte Kommunikation
  • Mehrjährige Berufserfahrung an Hochschulen

Die Stelle ist grundsätzlich teilbar. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen, inkl. der beigefügten Nachweise für die gesuchten Qualifikationen, bis zum 24.02.2020 ausschließlich online in einer Gesamt-pdf-Datei per E-Mail an Dr. Claudia Schlager

Für eine erste Kontaktaufnahme steht Ihnen Frau Dr. Schlager telefonisch gerne zur Verfügung.

Kontakt

Nähere Informationen

Dr. Claudia Schlager

Tel. 07071 / 29 77073

Dokumente senden an

Dr. Claudia Schlager

claudia.schlager[ at ]uni-tuebingen.de