2 Wiss. Volontariate (Historisches Museum Frankfurt)

Am Historischen Museum Frankfurt sind zwei wissenschaftliche Volontariatsstellen zu besetzen.

EVIFA Literatursuche

Zukünftige Termine
« Mai 2019 »
month-5
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2

Zusammenfassung

Beschreibung

Die Stellen bieten eine Ausbildung und die Mitarbeit in allen Tätigkeitsbereichen von Museumskurator/innen und. Die Volontariate sind auf zwei Jahre befristet, die Anstellung erfolgt über die Stadt Frankfurt am Main. Die Vergütung beträgt 50 v. H. des Entgelts der EntgeltGr. 13, TVöD in der jeweils geltenden Fassung mit der Maßgabe, dass weitere Zulagen und Zuwendungen nicht gewährt werden dürfen.

Vorausgesetzt werden ein qualifizierter akademischer Abschluss (vorzugsweise Promotion; Magister/Master oder Staatsexamen sind zwingend erforderlich!) in den Hauptfächern Geschichte, Kunstgeschichte, Volkskunde/Empirische Kulturwissenschaft/Europäische Ethnologie, Kunstpädagogik, Urbanistik/Stadtforschung sowie zusätzliche Museumspraktika bzw. andere Formen der Mitarbeit in Museen. Erwünscht sind praktische Erfahrungen im institutionellen Umgang mit den neuen Medien, insbesondere den sozialen Netzwerken, die auch eingesetzt werden sollen. sowie interkulturelle Kompetenz.

Volontariat 1 ist u. a. für die aktive Mitarbeit an einem der großen Ausstellungsprojekte des Museums in 2021 vorgesehen (geplant wird eine Ausstellung über Frankfurter Parks und Gärten).
Volontariat 2 ist für die aktive Mitarbeit an den Projekten des Stadtlabors im Ausstellungsbereich „Frankfurt Jetzt!“ und im Jungen Museum Frankfurt vorgesehen, insbesondere für Ausstellungen über Frankfurt im Nationalsozialismus.

Informationen über das Museum auf: http://www.historisches-museum-frankfurt.de. Beim Volontariat 1 liegt der Schwerpunkt auf Geschichte, Kunstgeschichte und Kulturwissenschaft. Für das Volontariat 2 werden Kenntnisse kulturwissenschaftlicher Stadtforschung und der Museumsdidaktik erwartet. Bitte geben Sie an, für welches der beiden Volontariate Sie sich interessieren!
Die Besetzung der Stellen ist für den 1. Oktober 2019 geplant.
Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Bewerbungen von Menschen mit Migrations-und Fluchtbiografien sind ausdrücklich erwünscht. Bewerbungen in Papierform mit den üblichen Unterlagen sind bis zum 24.05.2019 an die Direktion des Historischen Museums, Dr. Jan Gerchow, Saalhof 1, D-60311 Frankfurt am Main zu richten. Leider können wir Ihre Bewerbungen nur zurücksenden, wenn Sie einen frankierten Rückumschlag beilegen.
Bitte versenden Sie keine Schriften mit der Bewerbung; Sie werden ggfs. dazu gesondert aufgefordert. Von telefonischen Nachfragen bitten wir abzusehen.

Kontakt

Nähere Informationen

Dr. Jan Gerchow

jan.gerchow[ at ]stadt-frankfurt.de