Einleitung

Die Virtuelle Fachbibliothek Ethnologie (EVIFA) hat sich zum Ziel gesetzt, dem wachsenden Bedürfnis der wissenschaftlichen Community nach schnellem und ortsunabhängigem Online-Zugriff auf qualitativ hochwertige Fachinformation aus dem Internet Rechnung zu tragen und komfortable Such- und Zugriffsmöglichkeiten auf Informationsressourcen zu bieten.  

EVIFA ist ein von der DFG gefördertes Projekt der Universitätsbibliothek der Humboldt-Universität zu Berlin, welches im Rahmen des Fachinformationsdienstes Sozial- und Kulturanthropologie aufgebaut wird. Durch Partnerschaften und Kooperationen mit anderen fachspezifischen Angeboten der Sozial- und Kulturanthropologie wird das Angebot schrittweise erweitert.

Das Projekt wird wissenschaftlich begleitet vom

  • Max-Planck-Institut für ethnologische Forschung in Halle
  • Institut für Europäische Ethnologie an der Humboldt-Universität zu Berlin
  • Museum Europäischer Kulturen in Berlin
  • Institut für Ethnologie der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Im Folgenden erhalten Sie einen Überblick über die Module von EVIFA.

Das erste Release ging im Oktober 2003 online. Wir sind seit dem ständig dabei, EVIFA um neue Inhalte und Funktionen zu erweitern ...

 

Thema auf der nächsten Seite:

Der Fachinformationsführer "Ethno-Guide"