Neuigkeiten und Jobs

RSS Feed Nachricht melden

Für Mehrfachauswahl STRG halten
Keine Auswahl bedeutet, dass alle Kategorien erfasst werden
Für Mehrfachauswahl STRG halten
Keine Auswahl bedeutet, dass alle Regionen erfasst werden


Seite    1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  |  7  |  8

Konferenzen: 15. Februar 2017 - 17. Februar 2017 / Einzureichen bis: 31. Oktober 2017

Call for Papers: Austausch – Transfer – Verflechtung. Methodische Begegnungen mit Frankreich im 20. und 21. Jahrhundert (Tübingen / Deutschland)
Der Workshop wird im Rahmen der Reihe „Stipendiaten machen Programm“ von der „Studienstiftung des deutschen Volkes“ gefördert. Veranstaltet von Tobias Bruns, Ann-Kristin Glöckner, Daniel Hadwiger, Sina Steglich.
weiterlesen

Konferenzen: 19. Oktober 2017 - 21. Oktober 2017

Tagung/Konferenz: Haus-Wesen – Häuser und ihre Materialitäten von der Frühen Neuzeit bis zur Gegenwart (Rheinfelden / Deutschland)
Konferenz veranstaltet von Simone Derix (München/Essen), Elizabeth Harding (Wolfenbüttel), Inken Schmidt-Voges (Marburg), Tagung des AK „Haus im Kontext – Kommunikation und Lebenswelt“ in Beuggen, Rheinfelden.
weiterlesen

Karriere: 01. August 2018 / Deadline: 31. Oktober 2017

Job: Assoziierte oder ordentliche Professur für Technologiestudien (St. Gallen / Schweiz)
Die Professur ist an der School of Humanities and Social Sciences der Universität St. Gallen angesiedelt und auf den 1.8.2018 zu besetzen.
weiterlesen

Karriere: 01. Oktober 2018 - 30. September 2021 / Deadline: 01. Dezember 2017

Stipendium: PhD opportunities "East Asian Studies" (Berlin / Deutschland)
Graduate School of East Asian Studies (GEAS), funded by the Excellence Initiative of the German Federal and State Governments, will admit doctoral candidates to its program, beginning October 1st, 2018. Up to 9 candidates will be accepted.
weiterlesen

Karriere: 01. Januar 2018 - 31. Dezember 2020 / Deadline: 01. November 2017

Job: Kulturwissenschaft - Wiss. Mitarbeiter*in (Tübingen / Deutschland)
Am Ludwig-Uhland-Institut für Empirische Kulturwissenschaft der Eberhard Karls Universität Tübingen ist für die Bearbeitung des eben genehmigten Drittmittelprojekts „Holzbasierte Bioökonomie im gesellschaftlichen Dialog- und Transformationsprozess“ (HoBiT) zum 1. Januar 2018 die Stelle eines/r Wissenschaftlichen Mitarbeiter*in (50 % TV-L E 13) zu besetzen.
weiterlesen

Karriere: 01. Februar 2018 / Deadline: 30. Oktober 2017

Job: Assistant Professor Anthropology (Basel / Schweiz)
The Chair of Anthropology at the University of Basel, Switzerland, is searching for an anthropologist who specialises in visual culture and/or the arts, preferably with a regional focus on Africa.
weiterlesen

Literatur: 10. Oktober 2017

Call for Articles: General Call for Papers ( / -)
Language, Literature, and Interdisciplinary Studies (LLIDS), an open access academic e-journal, invites original and unpublished research papers from various interrelated disciplines.
weiterlesen

Literatur: 10. Oktober 2017

Neuerscheinung: Qualitäten kleiner (Heimat-)Museen (Münster/New York / Deutschland)
Neuerschienung in der Reihe "Neue Heimatmuseen". Band 4, "Qualitäten kleiner (Heimat-)Museen. Ein Leitfaden" herausgegeben von Beate Bollmann
weiterlesen

Literatur: 10. Oktober 2017

Neuerscheinung: Von Häusern und Menschen (Münster/New York / Deutschland)
Neuerscheinung des 9. Bands der Reihe "Rückblick" der Volkskundlichen Kommission für Westfalen, dem Landschaftsverband Westfalen-Lippe. Herausgegeben von Christiane Cantauw.
weiterlesen

Literatur: 10. Oktober 2017

Neuerscheinung: Zu Fuß nach Mariazell (Münster/New York / Deutschland)
Neuerscheinung der Innsbrucker Schriften zur Europ. Ethnologie und Kulturanalyse, Band 4 mit dem Titel: "Zu Fuß nach Mariazell. Ethnographie über die Körperlichkeit des Pilgerns". Herausgegeben von B. Sieferle u.a.
weiterlesen

Literatur: 10. Oktober 2017

Neuerscheinung: Eine Fotografie (Münster/New York / Deutschland)
Band 12 der Reihe "Visuelle Kultur. Studien und Materialien" mit dem Titel "Eine Fotografie. Über die transdisziplinären Möglichkeiten der Bildforschung" ist erschienen. Herausgegeben von Irene Ziehe, Ulrich Hägele.
weiterlesen

Karriere: 01. August 2018 - 31. Juli 2019 / Deadline: 01. Dezember 2017

Stipendium: Conservation as a Human Science Fellowship (Amsterdam/New York / -)
The New York based Bard Graduate Center, together with the Conservation & Scientific Research Department of the Rijksmuseum, announces a year-long (2018–19) fellowship focusing on developing the idea that conservation practice is a human science.
weiterlesen

Konferenzen: 18. Oktober 2018 - 21. Oktober 2018 / Einzureichen bis: 15. Dezember 2017

Call for Papers: Subjectivities and afflictions: agency, health systems and the politics of/for life (Poblet, Tarragona / Spanien)
The "Xth Medical Anthropology at Home (MAAH) conference" takes place from 18-21 October 2018 at the Medical Anthropology Research Centre (MARC), Universitat Rovira i Virgili (URV) in Poblet, Tarragona (Spain)
weiterlesen

Karriere: 04. Oktober 2017 / Deadline: 21. Oktober 2017

Praktikum/Volontariat: Wissenschaftliche/n Volontär/in (Ansbach / Deutschland)
Der Bezirk Mittelfranken sucht für die Bezirksheimatpflege zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine / einen Wissenschaftliche/n Volontär/in in Vollzeit.
weiterlesen

Konferenzen: 25. Oktober 2017 - 25. Oktober 2017

Tagung/Konferenz: Zur Bedeutung der Kulturwissenschaften für die Medizin (Gießen / Deutschland)
Symposium des Instituts für Geschichte der Medizin, Justus-Liebig-Universität Gießen am 25. Oktober 2017 im Medizinisches Lehrzentrum (MLZ), Universitätsklinikum, Klinikstraße 29, Gießen.
weiterlesen

Karriere: 04. Oktober 2017 / Deadline: 05. November 2017

Job: W2-/W3-Professur für Ethnologie Afrikas (Bayreuth / Deutschland)
An der Universität Bayreuth ist in der Kulturwissenschaftlichen Fakultät zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine W2-/W3-Professur für Ethnologie Afrikas im Rahmen des „Bayreuth Track“ im Beamtenverhältnis auf Lebenszeit (W2) zu besetzen.
weiterlesen

News: 04. Oktober 2017 - 31. Dezember 2017 / Deadline: Bewerbungsfrist beachten

Preis/Wettbewerb: Martin Behaim-Preis der Gesellschaft für Überseegeschichte e.V. (Bamberg / Deutschland)
Die Gesellschaft für Überseegeschichte e.V. (GüSG) engagiert sich in der Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses, indem sie gemeinsam mit dem Franz-Steiner-Verlag jährlich einen Dissertationspreis (Martin-Behaim-Preis) ausschreibt.
weiterlesen

Konferenzen: 23. November 2017 - 24. November 2017

Tagung/Konferenz: "Kontaktzonen" und Grenzregionen. Aktuelle kulturwissenschaftliche Perspektiven (Dresden / Deutschland)
Die Konferenz bildet die Abschlussveranstaltung des Forschungsprojektes „Kontaktzonen. Kulturelle Praktiken im deutsch-tschechisch-polnischen Grenzraum“ am Institut für Sächsische Geschichte und Volkskunde.
weiterlesen

Konferenzen: 25. Januar 2018 - 26. Januar 2018 / Einzureichen bis: 15. November 2017

Call for Papers: Teuto-Brasilianisch, Plautdietsch und Namsläng: Spuren und Einflüsse von Migration aus dem deutschssprachigen Raum (Cluj-Napoca / Rumänien)
Call for Papers zur interdisziplinären Tagung "Teuto-Brasilianisch, Plautdietsch und Namsläng: Spuren und Einflüsse von Migration aus dem deutschssprachigen Raum" am 25. und 26. Januar 2018 in der Österreich Bibliothek Cluj-Napoca.
weiterlesen

Konferenzen: 16. Oktober 2017 - 18. Oktober 2017

Workshop: Material Authenticity of the Ephemeral (München / Deutschland)
Internationaler Workshop in München vom 16.10.2017 - 18.10.2017 veranstaltet von Marisa Pamplona-Bartsch und Rebecca Wolf; Leibniz-Forschungsverbund "Historische Authentizität", Forschungsinstitut und Forschergruppe "Materialität der Musikinstrumente" des Deutschen Museums.
weiterlesen

Seite    1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  |  7  |  8