Neuigkeiten und Jobs

RSS Feed Nachricht melden

Für Mehrfachauswahl STRG halten
Keine Auswahl bedeutet, dass alle Kategorien erfasst werden
Für Mehrfachauswahl STRG halten
Keine Auswahl bedeutet, dass alle Regionen erfasst werden


Seite    1  |  2  |  3

Konferenzen: 11. April 2019 - 12. April 2019 / Einzureichen bis: 01. Februar 2019

Call for Papers: Studierendenkonferenz des Georg Simmel Zentrums für Metropolenforschung 2019 (Berlin / Deutschland)
am 10. und 11. April 2019 veranstaltet des Georg-Simmel-Zentrum (GSZ) für Metropolenforschung an der Humboldt-Universität zu Berlin ihre jährliche Studierendenkonferenz. Besonders herausragende Arbeiten haben die Chance, mit dem Georg-Simmel-Preis ausgezeichnet zu werden.
weiterlesen

Konferenzen: 13. Mai 2019 - 14. Mai 2019 / Einzureichen bis: 15. Januar 2019 Einreichtermin beachten

Call for Papers: Call for Papers for the Workshop Lost and gained on the way: Placing “Transit” migration in Europe, Africa and Asia (Berlin / Deutschland)
This workshop aims to bring together scholars whose work explores what migrants do in the so-called transit. The focus is on what is lost (shattered, left behind, deliberately destroyed, accidentally lost) and gained (built, created, initiated, cultivated and accrued).
weiterlesen

Veranstaltungen: 01. November 2018 - 28. Februar 2019

Ausstellung: Bibel und Peitsche von Hendrik Witbooi (Stuttgart / Deutschland)
Ende Februar 2019 werden die Familienbibel und Peitsche des Nama-Anführers Hendrik Witbooi (1834 - 1905), die 1902 als Schenkung in unser Museum gekommen sind, vom Land Baden-Württemberg an Namibia zurückgegeben. Bis dahin werden die beiden Objekte im Museum ausgestellt.
weiterlesen

News: 06. Dezember 2018 - 31. Januar 2019

Nachrichten: Geisteswissenschaften International. Preis zur Förderung der Übersetzung deutscher geistes- und sozialwissenschaftlicher Werke (Frankfurt a. Main / Deutschland)
Mit „Geisteswissenschaften International – Preis zur Förderung der Übersetzung geisteswissenschaftlicher Literatur“ unterstützen der Börsenverein des Deutschen Buchhandels, die Fritz Thyssen Stiftung, das Auswärtige Amt und der Wissenschaftsfonds der VG WORT die Übersetzung herausragender aktueller deutscher geistes- und sozialwissenschaftliche Monografien ins Englische.
weiterlesen

Konferenzen: 05. Dezember 2018 - 31. Dezember 2018 / Einzureichen bis: 31. Januar 2019

Call for Papers: Wissenstransfer und Wissensproduktion in Netzwerken und ihre Untersuchung mittels Netzwerkanalyse (Aachen / Deutschland)
Die interdisziplinäre Tagung „Wissenstransfer und Wissensproduktion in Netzwerken und ihre Untersuchung mittels Netzwerkanalyse“ findet vom 28.-29.3.2019 an der RWTH Aachen statt. Abstracts können bis zum 31.1.2019 eingereicht werden.
weiterlesen

Konferenzen: 30. Januar 2019 - 01. Februar 2019

Tagung/Konferenz: Kulturerbe als kulturelle Praxis – Kulturerbe in der Beratungspraxis (Bayerische Akademie der Wissenschaften, Alfons-Goppel-Str. 11 (Residenz), 80539 München, Sitzungssaal 1 / Deutschland)
Interdisziplinäre Tagung, die sich an Personen richtet, die mit Fragen der Umsetzung des Übereinkommens zur Erhaltung des immateriellen Kulturerbes sowie mit Kulturerbe-Beratung allgemein betraut sind bzw. sich kulturpolitisch oder akademisch damit auseinandersetzen.
weiterlesen

Konferenzen: 26. April 2019 - 27. April 2019 / Einzureichen bis: 27. April 2019

Call for Papers: Jenseits des Guten, diesseits des Bösen? ‚Fiesheit(en)‘ zwischen Alltag, Popkultur und Politik (Göttingen / Deutschland)
Am Institut für Kulturanthropologie /Europäische Ethnologie an der Georg-August-Universität in Göttingen finet von 26. bis 27. April 2019 eine Tagung zum Thema „Jenseits des Guten, diesseits des Bösen? ‚Fiesheit(en)‘ zwischen Alltag, Popkultur und Politik“ statt. Interessierte sind eingeladen bis zum 20. Dezember 2018 ihre Beiträge einzusenden.
weiterlesen

News: 26. November 2018

Ethnographic Video Online 3 jetzt als Campus- und Einzellizenz durch den FID Sozial- und Kulturanthropologie verfügbar (Berlin / Deutschland)
Der Fachinformationsdienst Sozial- und Kulturanthropologie (FID SKA) an der Universitätsbibliothek der Humboldt-Universität zu Berlin hat noch in seiner ersten Förderphase Mittel nachbeantragt, um das dritte Paket der Filmdatenbank Ethnographic Video Online zu lizenzieren.
weiterlesen

Veranstaltungen: 28. Mai 2019 - 02. Juni 2019

Filmfestival: Call for Entries der students' platform des freiburger film forums (Freiburg / Deutschland)
Die studentische Sektion des freiburger film forums (28. Mai - 02. Juni 2019) sucht Erstlingswerke und Abschlussarbeiten aus den Bereichen Dokumentar-, Spiel- und Kurzfilm, die inter- und soziokulturelle Themenfelder behandeln. Die Debutfilme nichtstudierender Filmschaffender sind ebenso willkommen.
weiterlesen

Konferenzen: 19. November 2018 - 01. Februar 2019

Tagung/Konferenz: CARE, MIGRATION, GENDER - Ambivalent Interdependencies (Berlin / Deutschland)
Vom 30. Januar bis 1. Februar 2019 organisiert das Institut für Europäische Ethnologie an der Humboldt-Universität zu Berlin in Zusammenarbeit mit dem Zentrum für transdisziplinäre Geschlechterstudien die folgende Tagung. Im Rahmen der Tagung wird auch ein MA-Studienprojekt des IfEE seine Ergebnisse präsentieren.
weiterlesen

Konferenzen: 01. Februar 2019 - 02. Februar 2019

Tagung/Konferenz: Ethnologie als Ethnographie: Interdisziplinarität, Transnationalität und Netzwerke der Disziplin in der DDR (Bonn / Deutschland)
Die Tagung will die Ergebnisse des von der Volkswagen Stiftung geförderten Projektes „Akteurinnen, Praxen, Theorien: Zur Wissensgeschichte der Ethnologie in der DDR" vorstellen und mit Kolleginnen und Kollegen die Möglichkeiten wissensgeschichtlicher Zugänge zur Fachgeschichte der deutschsprachigen Ethnologie im transnationalen (europäischen und transatlantischen) Raum diskutieren .
weiterlesen

Konferenzen: 29. Juni 2019 - 30. Juni 2019 / Anmeldung bis: 31. Mai 2019

Call for Papers: International Workshop: “Gender, Fashion, and Embodiment in Islam” June 29th – June 30th 2019 (Hamburg / Deutschland)
Von 29. bis 30. Juni 2019 findet ein internationaler Workshop zum Thema “Gender, Fashion, and Embodiment in Islam” an der Universität Hamburg statt. Interessierte sind eingeladen bis zum 19. Januar 2019 ihre Beiräge einzusenden.
weiterlesen

Konferenzen: 09. Juli 2019 - 12. Juli 2019 / Anmeldung bis: 10. Dezember 2018 Anmeldungstermin beachten

Call for Papers: Thinking Cultures, Changing Worlds (Madrid / Spanien)
Die fünfte AIBR (Asociación de Antropólogos en Red/Network of Iberoamerican Anthropologists) "International Conference of Anthropology" lädt zum Thema "Thinking Cultures, Changing Worlds" von 9. bis 12. Juli 2019 nach Madrid ein. Interessierte Bewerber*innen sind herzlich eingeladen bis 10. Dezember ihre Panelvorschläge einzusenden.
weiterlesen

Konferenzen: 22. Mai 2019 - 24. Mai 2019 / Einzureichen bis: 31. Dezember 2018 Einreichtermin beachten

Call for Papers: RURALITY AND FUTURE-MAKING Comparative Perspectives from Europe, the Middle East, and the Mediterranean (Köln / Deutschland)
This conference brings together three GAA regional working groups – Anthropology of Europe, the Middle East and the Mediterranean – to explore rurality as a reserve and resource for future-making in their interconnected and transnational regionalities.
weiterlesen

Veranstaltungen: 30. November 2018 - 28. April 2018

Konferenzen: 11. Juli 2019 - 12. Juli 2019

Tagung/Konferenz: “From the Ruins of Preservation” A symposium on rethinking heritage through counter-archives (London / Großbritannien)
Von 11. bis 12. Juli 2019 findet eine Konferenz zum Thema “From the Ruins of Preservation” A symposium on rethinking heritage through counter-archives, am Deutschen Historischen Institut in London statt. Interessierte sind eingeladen bis 1. November 2018 ihre Paper einzusenden.
weiterlesen

Konferenzen: 07. März 2019 - 08. März 2019 / Einzureichen bis: 11. November 2018 Einreichtermin beachten

Call for Papers: Rationalitäten des Lebensendes. Sterbekulturen in Vergangenheit und Gegenwart (Augsburg / Deutschland)
Von 7.-8. März 2019 findet der 1. Augsburger Nachwuchsworkshop zur interdisziplinären Gesundheitsforschung zum Thema "Rationalitäten des Lebensendes. Sterbekulturen in Vergangenheit und Gegenwart" statt.
weiterlesen

Konferenzen: 04. April 2019 - 06. April 2019 / Anmeldung bis: 12. Oktober 2018 Anmeldungstermin beachten

Call for Papers: „Ländliches vielfach! Leben und Wirtschaften in erweiterten sozialen Entitäten“ (Würzburg / Deutschland)
Von 4.-6. April 2019 findet die Tagung „Ländliches vielfach! Leben und Wirtschaften in erweiterten sozialen Entitäten“ am Lehrstuhl für Europäische Ethnologie/Volkskunde der Universität Würzburg statt. Interessierte sind eingeladen ihre Paper bis zum 10. Dezember 2018 einzusenden.
weiterlesen

Veranstaltungen: 16. Oktober 2018 - 05. Februar 2019

Vortrag: Institutskolloqium: Ethnographies of the Contemporary – Perspektiven und Positionen einer Anthropologie des Politischen (Berlin / Deutschland)
Am Institut für Europäische Ethnologie, Humboldt-Universität zu Berlin findet kommendes Wintersemester 2018/19 immer dienstags 14-16 Uhr (c.t.), Hausvogteiplatz 5-7, Raum 0007, das Institutskolloquium zum Thema: "Ethnographies of the Contemporary – Perspektiven und Positionen einer Anthropologie des Politischen".
weiterlesen

Konferenzen: 24. Januar 2019 - 25. Januar 2019 / Einzureichen bis: 10. Dezember 2018 Einreichtermin beachten

Call for Papers: Netzwerk Gesundheit und Kultur in der volkskundlichen Forschung (Göttingen / Deutschland)
Das nächste Treffen des Netzwerkes Gesundheit und Kultur in der volkskundlichen Forschung findet am 24. und 25. Januar 2019 in Göttingen statt. Das Treffen widmet sich dem Thema: Familie, Beziehungen, Verwandtschaft und Kooperationen in medikalisierten Alltagen. Interessierte sind eingeladen ihre Themenvorschläge bis zum 25. November einzusenden. *** Update: Verlängerung der Einreichungsfrist für Abstracts bis zum 10. Dezember 2018 ***
weiterlesen

Seite    1  |  2  |  3