Neuigkeiten und Jobs

RSS Feed Nachricht melden

Für Mehrfachauswahl STRG halten
Keine Auswahl bedeutet, dass alle Kategorien erfasst werden
Für Mehrfachauswahl STRG halten
Keine Auswahl bedeutet, dass alle Regionen erfasst werden


Seite    1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  |  7

Karriere: 01. Januar 2018 / Deadline: 28. Juli 2017

Job: Director of the collections at the Humboldt Forum (Berlin / Deutschland)
The Staatliche Museen zu Berlin – Preußischer Kulturbesitz (SMB-PK) jointly with the Humboldt University Berlin and the Stiftung Stadtmuseum Berlin will establish an interdisciplinary platform for collections and exhibitions at the Humboldt Forum. For this they are seeking a Director of the collections at the Humboldt Forum for the duration of five years.
weiterlesen

Karriere: 01. September 2017 - 30. März 2019 / Deadline: 12. Juli 2017

Job: 1x0,5 und 1 Wiss. Mitarb. am Leibniz-Institut für Länderkunde (Leipzig / Deutschland)
Das Leibniz-Institut für Länderkunde (IfL) in Leipzig sucht zwei Wissenschaftliche Mitarbeiter_innen (75 % bzw. 50 % TV-L E 13) zur Mitarbeit im Forschungsprojekt „NATURVATION – Nature-Based Urban Innovation“ in der Abteilung Theorie, Methodik und Geschichte der Geographie.
weiterlesen

Literatur: 23. Juni 2017

Neuerscheinung: Textiles as National Heritage: Identities, Politics and Material Culture (Münster/New York / Deutschland)
G. Mentges, L. Shamukhitdinova (eds.): Textiles as National Heritage: Identities, Politics and Material Culture - Case studies from Uzbekistan, Kazakhstan, Algeria and Peru.
weiterlesen

Literatur: 23. Juni 2017

Neuerscheinung: Ordnung als Kategorie der volkskundlich-kulturwissenschaftlichen Forschung (Münster/New York / Deutschland)
U. E. Flieger, B. Krug-Richter, L. Winterberg (Hrsg.): Ordnung als Kategorie der volkskundlich-kulturwissenschaftlichen Forschung, Saarbrücker Beiträge zur Historischen Anthropologie
weiterlesen

Literatur: 23. Juni 2017

Neuerscheinung: Eremiten im barocken Bayern (Münster/New York / Deutschland)
Georg Werner: Eremiten im barocken Bayern - Mentalität und Wandel
weiterlesen

Karriere: 01. Januar 2018 / Deadline: 31. August 2017

Job: Wissenschaftliche Beschäftigung in Vollzeit für das ERC-Projekt ONLINERPOL (München / Deutschland)
Die LMU München ist eine der größten und renommiertesten Hochschulen Deutschlands mit vielfältigsten Aufgabenfeldern. Das Institut für Ethnologie sucht zum 1. Januar 2018 oder früher in Vollzeit eine/n wissenschaftliche/n Beschäftigte/n.
weiterlesen

Karriere: 01. Januar 2018 / Deadline: 31. August 2017

Job: Zwei wissenschaftliche Mitarbeiter/innen für das ERC-Projekt ONLINERPOL (München / Deutschland)
Die LMU München ist eine der größten und renommiertesten Hochschulen Deutschlands mit vielfältigsten Aufgabenfeldern. Das Institut für Ethnologie sucht zum 1. Januar 2018 oder früher zwei wissenschaftliche Mitarbeiter/innen für das ERC-Projekt ONLINERPOL (Teilzeit, 50 %).
weiterlesen

Literatur: 20. Juni 2017 - 31. August 2017

Call for Chapters: Tattoo(ed) Histories: Transcultural Perspectives on the Aesthetics, Narratives and Practices of Tattoo (Köln / Deutschland)
The Universtity of Cologne is calling for submisssions. Chapters in this edited volume will analyze the relevance of tattoos in the construction of socio-cultural bodies, lives and histories, both among individuals and groups, in the past and at present.
weiterlesen

Karriere: 20. Juni 2017 / Deadline: 27. Juli 2017

Stipendium: Reshaping the Public Sphere ( / -)
The scholarship programme “Trajectories of Change” addresses historical and current transformation processes in the European neighbourhood. It offers stipends and fieldwork grants for Ph.D. students in the humanities and social sciences. The focus for 2017 are the changes in the public sphere, and their impact on transformation.
weiterlesen

Konferenzen: 23. November 2017 - 24. November 2017 / Einzureichen bis: 31. Juli 2017

Call for Papers: „Stadt- und Konsumgeschichte“ (Görlitz / Deutschland)
Im Rahmen eines mehrjährigen Projekts erforschen Wissenschaftler_innen der Universität Wrocław und des Bundesinstituts für Kultur und Geschichte der Deutschen im östlichen Europa die Konsumgeschichte der schlesischen Metropole Breslau/Wrocław im 19. und 20. Jahrhundert . Im Kontext dieses interdisziplinären Forschungsvorhabens ist eine Tagung geplant.
weiterlesen

Literatur: 20. Juni 2017 - 31. August 2017

Call for Articles: “Local Entrepreneurship and tourism: policies and practices in peripheral areas” ( / -)
Special issue for the Regional Science Policy and Practice Journal. Edited by Maria Giulia Pezzi (Gran Sasso Science Institute, Italy), Alessandra Faggian (Gran Sasso Science Institute, Italy) and Neil Reid (University of Toledo, USA).
weiterlesen

Literatur: 20. Juni 2017

Neuerscheinung: Teilen, Reparieren, Mülltauchen Kulturelle Strategien im Umgang mit Knappheit und Überfluss ( / Deutschland)
Maria Grewe untersucht in einer vergleichend angelegten Ethnographie die kulturellen Strategien im Umgang mit Überfluss und Knappheit. Transcript Verlag.
weiterlesen

Literatur: 20. Juni 2017

Neuerscheinung: Minderheiten im Europa der Zwischenkriegszeit (Münster/New York / Deutschland)
Cornelia Eisler, Silke Göttsch-Elten (Hrsg.) Minderheiten im Europa der Zwischenkriegszeit Wissenschaftliche Konzeptionen, mediale Vermittlung, politische Funktion 2017, Kieler Studien zur Volkskunde und Kulturgeschichte
weiterlesen

Literatur: 20. Juni 2017

Neuerscheinung: Human-Animal Studies (Münster/New York / Deutschland)
Gabriela Kompatscher, Reingard Spannring, Karin Schachinger. Human-Animal Studies. Eine Einführung für Studierende und Lehrende.
weiterlesen

Karriere: 16. Juni 2017 / Deadline: 16. Juli 2017

Job: 0,5 Wiss. Kurator_in (m/w) (Kulmbach / Deutschland)
Das Bayerisches Brauerei- und Bäckereimuseum e.V. auf dem Kulmbacher Mönchshof hat eine Stelle in Teilzeit ausgeschrieben.
weiterlesen

Konferenzen: 19. Oktober 2017 - 21. Oktober 2017 / Einzureichen bis: 31. Juli 2017

Call for Papers: 1917: Revolution, Radicalism, and Resistance in the Atlantic World (Texas / USA)
The Transatlantic History Student Organization, in collaboration with Phi Alpha Theta, the Barksdale Lecture Series, the History Department, the Africa Program and the College of Liberal Arts, is sponsoring the 18th Annual International Graduate Student Conference on Transatlantic History.
weiterlesen

Konferenzen: 26. September 2017 - 29. September 2017

Workshop: Future Memories. Erinnerungskultur(en) der Migrationsgesellschaft (Berlin / Deutschland)
Das Jüdisches Museum Berlin und das Center for Metropolitan Studies der Technischen Universität Berlin rufen zur Teilnahme an dem viertägige Workshop auf.
weiterlesen

Literatur: 13. Juni 2017 - 01. Juli 2017

Call for Articles: APLA Graduate Student Paper Prize 2017 ( / -)
The Association of Political and Legal Anthropology invites individuals who are students in a graduate degree-granting program (including M.A., Ph.D., J.D., LL.M., S.J.D. etc.) to send stand-alone papers centering on the analysis of political and/or legal institutions and processes.
weiterlesen

Literatur: 13. Juni 2017

Call for Articles: Postcolonial Intersections of Mobility and Migration: Asia on the Move ( / -)
This special section of the journal TRANSFERS seeks contributions to debates in postcolonial migrants’ experiences in Asia and reflect on the importance of theorizing social position and individuals’ identities, and how the analysis contributes to the nexus of mobilities and migration studies.
weiterlesen

Konferenzen: 05. Februar 2018 - 07. Februar 2018 / Einzureichen bis: 30. August 2017

Call for Papers: The Africa of European scholars (17th-­‐20th centuries) (Dakar / Senegal)
Call for papers for a conference scheduled for 5-­‐7 February 2018 at Cheikh Anta Diop University, Dakar (Senegal). Organized by David Diop (Université de Pau et des Pays de l’Adour), Ousmane Seyidi (Universität Basel).
weiterlesen

Seite    1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  |  7