Neuigkeiten und Jobs

RSS Feed Nachricht melden

Für Mehrfachauswahl STRG halten
Keine Auswahl bedeutet, dass alle Kategorien erfasst werden
Für Mehrfachauswahl STRG halten
Keine Auswahl bedeutet, dass alle Regionen erfasst werden


Seite    1  |  2  |  3  |  4

Konferenzen: 18. Dezember 2018 / Einzureichen bis: 01. Februar 2019

Call for Papers: When Infrastructures Fall Apart – Cuts and Ruptures in STS (New Orleans / USA)
Call for Submissions zum 4S panel "When Infrastructures Fall Apart - Cuts and Ruptures in STS", das auf dem 4S Annual Meeting in New Orleans, Louisiana (4.-7. September 2019)
weiterlesen

Literatur: 17. Dezember 2018

Call for Chapters: Edited Volume - Gender and Design: Studies in Material Culture (New York / USA)
Colonial and Post-Colonial History / Studies, Humanities, Race Studies, Women's & Gender History / Studies, Cultural History / Studies
weiterlesen

Konferenzen: 12. Juni 2019 - 14. Juni 2019 / Einzureichen bis: 25. Januar 2019

Call for Papers: Dwelling (on) the urban future: Latin American cities between ethical concerns and market forces (Bonn / Deutschland)
In this panel, we seek empirical research on the changing expectations for the subcontinent’s cities. We are interested in grassroots and bottom-up initiatives which mobilize to imagine alternative urban services and facilities to those designed by powerholders and market forces.
weiterlesen

Karriere: 17. Dezember 2018 / Deadline: 31. Dezember 2018

Job: 0,8 Referent/in der Direktion (Centre Marc Bloch e.V.) (Berlin / Deutschland)
Das Centre Marc Bloch e.V. sucht zum 1. Februar 2019 bzw. zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Referent/in der Direktion zur Unterstützung und Entlastung des Vorstandes.
weiterlesen

Karriere: 01. April 2019 / Deadline: 06. Januar 2019

Job: Akademische Rätin / Akademischer Rat als Lehrkraft für besondere Aufgaben (A 13) (Regensburg / Deutschland)
am Lehrstuhl für Vergleichende Kulturwissenschaft (Prof. Dr. Daniel Drascek) der Fakultät für Sprach-, Literatur- und Kulturwissenschaften der Universität Regensburg in Vollzeit
weiterlesen

Karriere: 01. April 2019 - 31. Juli 2020 / Deadline: 08. Januar 2019

Job: WiMi VK/Kulturanthropologie (4/2019-7/2020), Univ. Hamburg (Hamburg / Deutschland)
Ab dem 01.04.2019 ist am Institut für Volkskunde/Kulturanthropologie der Universität Hamburg (Fakultät für Geisteswissenschaften, FB Kulturwissenschaften) die Stelle einer/eines wissenschaftlichen Mitarbeiterin/Mitarbeiters gemäß § 28 Abs. 3 HmbHG* zu besetzen. Die Vergütung erfolgt nach der Entgeltgruppe 13 TV-L. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden.
weiterlesen

Karriere: 01. Mai 2019 - 30. April 2020 / Deadline: 15. Januar 2019

Job: 50 % Lehrkraft für besondere Aufgaben am Seminar für Volkskunde/Europäische Ethnologie der WWU Münster (Münster / Deutschland)
Die Stelle ist vom 1. Mai 2019 bis zum 30. April 2020 befristet für die Dauer der Elternzeit des Stelleninhabers. Die regelmäßige Arbeitszeit beträgt zurzeit 19 Stunden und 55 Minuten wöchentlich.
weiterlesen

Karriere: 01. August 2019 - 31. Juli 2023 / Deadline: 25. Januar 2019

Job: Doctoral Student (4 years) (Zürich / Schweiz)
We are looking for a doctoral student to be part of the research project “Visions of the Social: The Transformation of State Planning in Postcolonial India” at the Department of Social Anthropology and Cultural Studies, University of Zurich, which is funded by the Swiss National Science Foundation.
weiterlesen

Karriere: 01. April 2019 - 31. Dezember 2020 / Deadline: 02. Januar 2019

Konferenzen: 10. Mai 2019 - 11. Mai 2019 / Einzureichen bis: 01. Februar 2019

Call for Papers: Postwachstumsstadt-Konferenz 10./11. Mai 2019 in Weimar (Weimar / Deutschland)
Die Konferenz wird in Kooperation mit der Rosa-Luxemburg-Stiftung Thüringen und RENN.mitte (Regionale Netzstellen Nachhaltigkeitsstrategien) organisiert. Wir fragen uns: Wie können urbane Räume und Gesellschaften unter und jenseits von ökonomischen Wachstumszwängen gestaltet werden?
weiterlesen

Konferenzen: 20. Februar 2019 - 21. Februar 2019

Workshop: STS in Germany – aber wie? Ein offener Workshop zu Aufbau und Organisationsformen von STS in Germany (Kassel / Deutschland)
Die wachsende Community von STS-ForscherInnen in Deutschland möchte sich vernetzen – organisieren – sichtbar werden. Angesichts vielfältiger Bedürfnisse und Erwartungen stellt sich die Frage nach dem “Wie” jenseits etablierter Organisationsformen. Wir möchten möglichst viele in Deutschland arbeitende STS-ForscherInnen aller akademischen Grade und Karrierepfade mit in die nächsten Schritte auf dem Weg zu einer STS in Germany- Infrastruktur involvieren und laden zu einem Workshop ein.
weiterlesen

Karriere: 12. Dezember 2018 / Deadline: 31. Januar 2019

Job: Researcher on“Ethics/ Social Sciences, AI, diversity, privacy“ (Tübingen / Deutschland)
The International Ethics Centre (IZEW) at the University of Tübingen is looking for a researcher with a background in ethics or social sciences and competences in the field of artificial intelligence and/or theories of diversity and/or data privacy at the earliest possible date.
weiterlesen

Konferenzen: 06. Mai 2019 - 07. Mai 2019 / Einzureichen bis: 21. Januar 2019

Call for Papers: STS Conference Graz 2019 „Critical Issues in Science, Technology and Society Studies“ (Graz / Österreich)
We invite interested researchers in the areas of science, technology and society studies and sustainability studies to give presentations.
weiterlesen

Karriere: 01. März 2019 - 28. Februar 2022 / Deadline: 07. Januar 2019

Job: PhD-Position STS 65% TV-L E13 (München / Deutschland)
The Professorship of Science & Technology Policy (Prof. Dr. Ruth Müller), based at the Munich Center for Technology in Society (MCTS), Technical University of Munich, announces an open position for a doctoral researcher in Science & Technology Studies (STS) (TV-L E13, 65%, 3 years). The doctoral researcher will work as part of a research project that explores the social, political and ethical aspects of novel gene editing technologies. The position should be filled as soon as possible, preferably by March 1st 2019.
weiterlesen

Veranstaltungen: 10. Januar 2019 - 13. Januar 2019

Ausstellung: Das Neue Alphabet – Opening Days (Berlin / Deutschland)
Sind der Binärcode, Algorithmen und die DNA die Alphabete von heute? Für den Auftakt des neuen übergreifenden HKW-Projekts gestaltet Alexander Kluge eine Wunderkammer des 21. Jahrhunderts mit Dirk von Lowtzow, Helge Schneider u.v.a. Der AI-Wissenschafter Luc Steels und die Künstler*innen Trevor Paglen und Hito Steyerl fragen, wer Algorithmen steuert. Performance- und Lecture-Programme von Filipa César und Kader Attia spannen den Bogen von widerständigen Textilien über Coding zum Schamanismus.
weiterlesen

Karriere: 12. Dezember 2018 / Deadline: 13. Januar 2019

Job: Fachbereichsleiter/in "Kultur" (Stadt Krefeld) (Krefeld / Deutschland)
Die Stadt Krefeld – rund 235.000 Einwohnerinnen/Einwohner – sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen/eine Fachbereichsleiter/in Kultur in Vollzeit. Diese/r nimmt gleichzeitig die Leitung des Kulturbüros der Stadt Krefeld in Personalunion wahr.
weiterlesen

Konferenzen: 20. Juni 2019 - 22. Juni 2019 / Einzureichen bis: 15. Januar 2019

Call for Papers: International Conference "Urban Inequalities" (Moskau / Russland)
Casting doubts on the power of urbanization to improve the human condition, in recent times entrenched forms of social and economic inequality have become exacerbated as a direct consequence of urbanization without (or with weak) growth, the global economic crisis and the expanding gap between a privileged few and the rest of the population.
weiterlesen

Karriere: 10. Dezember 2018 / Deadline: 15. Januar 2019

Stipendium: Call for Applications: SAE-CES Pre-Dissertation Research Fellowship ( / USA)
The Society for the Anthropology of Europe (SAE) and the Council for European Studies (CES) invite eligible graduate students with a focus on European Anthropology to apply for the 2018-19 Anthropology of Europe Pre-Dissertation Fellowship.
weiterlesen

Konferenzen: 10. Januar 2019 - 11. Dezember 2018

Tagung/Konferenz: Borders of Humanitarianism. Ethnographic Perspectives on Reconfigurations of the Political in Contemporary Europe Workshop with Didier Fassin (Institute for Advanced Study, Princeton) (Berlin / Deutschland)
The workshop will center around two panels: one of invited young scholars who will shortly present their work on the current state of border regimes and what they, through the lens of their research, can say about the reconfiguration of (European) politics; another of politically engaged activists, professionals and critics of the current border regime on the question of limits and potentials of interventions in the reconfigurations of humanitarianism at the European borders.
weiterlesen

Konferenzen: 03. April 2019 - 05. April 2019

Tagung/Konferenz: Claiming and Making Muslim Worlds: Across and Between the Local and Global (Berlin / Deutschland)
Funded by the German Ministry for Research and Education, and since 2017 with the Leibniz-Association, the conference concludes our 12-year research programme Muslim Worlds - Worlds of Islam?
weiterlesen

Seite    1  |  2  |  3  |  4