Career – Job

Museumsleiter*in

Der Heimatverein Overledingerland e.V. schreibt als Träger des Fehn- und Schiffahrtsmuseums Westrhauderfehn zum 1. Oktober 2018 die Stelle des/der Museumsleiters/in aus. Die Stelle ist nicht teilzeitgeeignet. Das Beschäftigungsverhältnis ist projektbezogen auf 5 Jahre befristet. Bewerbungsschluss ist der 6. April 2018.

  • Location: Rhauderfehn / Deutschland
  • Institution: Ostfriesische Landschaft
  • Duration: Auf 5 Jahre befristet
  • Deadline: 06. April 2018 Bewerbungsschluss beachten
  • Documents to: Fehn- und Schiffahrtsmuseum Westrhauderfehn, Rajen 5, 26817 Rhauderfehn

Gesucht wird eine dynamische und qualifizierte Persönlichkeit mit hoher fachlicher und sozialer Kompetenz sowie Teamfähigkeit und strukturierter Arbeitsweise. Das Museum befindet sich aktuell in einem Veränderungsprozess. Der Heimaterein erwartet neben organisatorischem Geschick, Eigeninitiative und Gestaltungswillen vorrangig die konsequente Umsetzung des im Jahr 2016 erstellten Museumskonzeptes und eine Überarbeitung der Dauerausstellung.

Zu Ihren Aufgaben gehören insbesondere:


  • fachliche, inhaltliche und organisatorische Leitung des Museumsbetriebes
  • Weiterentwicklung der Museumsinhalte und des museumspädagogischen Programms
  • Erarbeitung von Ausstellungskonzepten für Dauer- und Sonderausstellung
  • Bedarfsermittlung und Steuerung konservatorischer und restauratorischer Arbeiten
  • museumsbezogene Personalführung einschließlich ehrenamtlicher Mitarbeiter, Budgetverwaltung und -kontrolle
  • Einwerbung von Drittmitteln für den institutionellen Aufbau des Museums sowie zur Durchführung von Forschungs- und Ausstellungsprojekten
  • Forschungs- und Publikationstätigkeit, Vorträge sowie die Bearbeitung von Anfragen
  • Pflege und Ausbau des musealen Netzwerkes sowie Zusammenarbeit mit kommunalen Behörden, Leihgebern, Künstlern, Sammlern, Medien, Archiven und weiteren schulischen und außerschulischen Partnern

Eine Änderung der Aufgabenverteilung bleibt vorbehalten.

Das ist das Wunschprofil:

  • abgeschlossenes Hochschulstudium mit Master- oder Magisterabschluss im Bereich Geschichte / Kulturwissenschaft und Berufserfahrung im Bereich praktischer Museumsarbeit und Museumspädagogik
  • Erfahrungen im Ausstellungsmanagement und der Öffentlichkeitsarbeit
  • Kenntnisse im Vergabe- und Auftragswesen
  • sicherer Umgang mit modernen Informations- und Kommunikationstechnologien
  • solide PC-Kenntnisse, Fahrerlaubnis der Klasse B und eigenes Fahrzeug
  • mindestens gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Wünschenswert sind außerdem Kenntnisse der lokalen ostfriesischen Geschichte und der Fehnkultur.

Der Heimatverein Overledingerland e. V. bietet Ihnen:

  • ein projektbezogenes, auf 5 Jahre befristetes Beschäftigungsverhältnis mit Vergütung analog der Entgeltgruppe 9b Anlage 1 Entgeltordnung (VKA) zum TVöD bei Erfüllung der persönlichen Voraussetzungen und eigenständiger Wahrnehmung aller übertragenen Aufgaben
  • eine gründliche Einarbeitung
  • kreative Gestaltungsspielräume für Ihre Ideen
  • Möglichkeiten zur fachlichen Fort- und Weiterbildung
  • eine gut ausgebaute Infrastruktur und ein attraktives Lebensumfeld im Overledingerland, auch für Familien

Die Leitungsfunktion erfordert regelmäßig einen Einsatz außerhalb der üblichen Dienstzeiten, auch am Wochenende, und die Bereitschaft zur Nutzung des privateigenen Fahrzeuges gegen Kostenerstattung.

Rhauderfehn ist mit rund 18.000 Einwohnern die viertgrößte Gemeinde im ostfriesischen Landkreis Leer in Niedersachsen. Das Fehn- und Schiffahrtsmuseum befindet sich in einer ehemaligen Kaufmannsvilla aus wilhelminischer Zeit. Ständige Sammlungsschwerpunkte sind die Fehn- und Moorkultur, der Schiffbau und die Schifffahrt. Die Aufgaben des Museums werden in hohem Maß durch das Engagement ehrenamtlicher Mitarbeiter erfüllt.

Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Lebenslauf, Zeugnissen und Tätigkeitsnachweisen richten Sie bitte bis zum 6. April 2018 an:

Fehn- und Schiffahrtsmuseum Westrhauderfehn, Rajen 5, 26817 Rhauderfehn.

Bewerbungen werden nicht zurückgesandt. Bitte reichen Sie daher keine Originale ein. Mit der Bewerbung verbundene Kosten werden nicht erstattet.

 

Additional links:

https://fehn-schiffahrtsmuseum.de/stellenausschreibung/

http://www.ostfriesischelandschaft.de/index.php

Permanent link
Back to overview