Events – Lecture

Gefühlslagen. Empirische Kulturwissenschaft in politisierten Feldern

Das Ludwig-Uhland-Instituts für Empirische Kulturwissenschaft der Universität Tübingen und der Sonderforschungsbereich 923 „Bedrohte Ordnungen" machen auf eine Veranstaltungsreihe aufmerksam. Vortragsthemen: 'Emotion und Vorurteil in der Geschichte der Rechten' und 'Rechts liegen lassen? Über das europäisch-ethnologische Desinteresse an „konventionellen" Unter- und Mittelschichten'

  • Date: 10.01.2018 – 31.01.2018
  • Institution: Ludwig-Uhland-Institut für Empirische Kulturwissenschaft, Eberhard Karls Universität Tübingen
  • Location: Berlin und Tübingen / Deutschland
    • Gefühlslagen. Empirische Kulturwissenschaft in politisierten Feldern

      Das Ludwig-Uhland-Instituts für Empirische Kulturwissenschaft der Universität Tübingen und der Sonderforschungsbereich 923 „Bedrohte Ordnungen" lädt herzlich zu zwei Vorträgen:

      • 10. Januar 2018, 18-20h, Keplerstraße 2, Hörsaal. Uffa Jensen (Berlin): Emotion und Vorurteil in der Geschichte der Rechten
      • 31. Januar 2018, 18-20h, Keplerstraße 2, Hörsaal. Bernd Jürgen Warneken (Tübingen): Rechts liegen lassen? Über das europäisch-ethnologische Desinteresse an „konventionellen" Unter- und Mittelschichten


      Die Reihe wird im Sommersemester fortgesetzt werden.

      Additional links:

      http://www.wiso.uni-tuebingen.de/faecher/empirische-kulturwissenschaft/aktuelles/veranstaltungen.html

      Permanent link
      Back to overview