Career – Job

2 SNF-Doktoratsstellen "Hip Hop as a Transcultural Phenomenon"

Im SNF-Projekt "Hip Hop as a Transcultural Phenomenon. Jamaican and Mexican cultural elements in US Hip Hop (c.1970s – 1990s)“ sind zum 1. März 2018 zwei Doktoratsstellen an der Universität Bern zu besetzen.

  • Location: Bern / Schweiz
  • Institution: Universität Bern
  • Duration: 3 Jahre
  • Deadline: 18. December 2017 Bewerbungsschluss beachten
  • Documents to: keith.cann[at]hist.unibe.ch

Im SNF-Projekt "Hip Hop as a Transcultural Phenomenon. Jamaican and Mexican cultural elements in US Hip Hop (c.1970s – 1990s)“ von Prof. Dr. Christian Büschges (Historisches Institut) und Prof. Dr. Britta Sweers (Institut für Musikwissenschaft) sind zum 1. März 2018 zwei Doktoratsstellen zu besetzen. Die Doktorierenden bearbeiten im Rahmen des Projekts je eine Fallstudie zu New York / Kingston bzw. Los Angeles / Mexiko-Stadt.

Anforderungen

Voraussetzung für die Bewerbung sind ein guter oder sehr guter Masterabschluss in Geschichtswissenschaft, Musikwissenschaft/-anthropologie oder in einer für das Projekt relevanten verwandten Disziplin sowie sehr gute Englisch- oder/und Spanischkenntnisse.

Die Universität bietet

Die Doktoratsstellen sind am Historischen Institut bzw. am Institut für Musikwissenschaft der Universität Bern angesiedelt und haben eine Laufzeit von 3 Jahren. Mit der Integration ins Doktoratsprogramm Global Studies im Walter Benjamin Kolleg/Center for Global Studies bieten wir den Doktorierenden ausgezeichnete Betreuungs-, Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten.

Kontakt

Prof. Dr. Christian Büschges, Universität Bern, Historisches Institut, Länggassstrasse 49, CH – 3012 Bern, Tel.: +41 (0)31 631 52 32, christian.bueschges[at]hist.unibe.ch
Prof. Dr. Britta Sweers, Universität Bern, Institut für Musikwissenschaft, Hallerstrasse 5, CH – 3012 Bern, Tel.: +41 (0)31 631 83 93, britta.sweers[at]musik.unibe.ch

Als Bewerbungsunterlagen sind ein Motivationsschreiben, ein Lebenslauf, Kopien der Universitätszeugnisse (mit Studienblättern, wenn vorhanden) Refrenzen und eine Kopie der Masterarbeit einzureichen. Die Bewerbungsunterlagen sind bis zum 18. Dezember 2017 in elektronischer Form (eine pdf-Datei) an keith.cann[at]hist.unibe.ch zu richten.

Permanent link
Back to overview